Holzrahmenbau

Ihr Holzhaus – erbaut mit dem flexiblen und wirtschaftlichen Holzrahmenbau.

Seinen Ursprung hat der Holzrahmenbau in Nordamerika. Dort ist er auch heute noch weit verbreitet und kommt meist bei ein- bis zweistöckigen Wohnhäusern zum Einsatz.

Holzrahmenbau

Da sich der Holzrahmenbau durch eine sehr kurze Fertigungszeit auszeichnet, dauerte es nicht lange, bis sich die Bauweise auch in Europa verbreitete, um schnell und unkompliziert bauen zu können. Beim Holzrahmenbau ist es uns möglich, viele Teile bereits vorab in unserer Zimmerei in Weißenburg anzufertigen. Dadurch erzielen wir auf der Baustelle schnelle Fortschritte und sind zudem unabhängig von der Witterung, die dem Bauvorhaben sonst oftmals einen Strich durch die Rechnung macht. Da es sich um eine Trockenbauweise handelt, entfallen außerdem Trocknungszeiten, die den gesamten Prozess verlangsamen. Diese Gründe sprechen für eine äußerst wirtschaftliche Bauweise und sind dementsprechend attraktiv für jeden Bauherren.

Wandaufbau Holzrahmenbau

Wandaufbau beim Holzrahmenbau

Der Holzrahmenbau zeichnet sich vor allem durch seinen speziellen Wandaufbau aus.

Durch die Verbindung von senkrechten Holzständern und horizontalen Komponenten entsteht ein robustes Trägerwerk, welches von außen und innen mit ausgewählten Platten beplankt wird. Für diese Aufgabe verwenden wir GFM-Platten, die zu 100 % aus Schwarzwälder Weißtanne bestehen. Sie sind leimfrei, schadstofffrei sowie luftdicht und eignen sich deshalb ideal für ökologisches Bauen und somit für einen gesunden Lebensraum. Zwischen den montierten Platten entsteht ein Hohlraum, in dem z. B. Mineralwolle, biologischen Hanf oder Zellulose als Dämmmaterial verbaut werden. Diese Konstruktion bietet Ihnen aufgrund der guten Isoliereigenschaften des Holzes hochwertigen Wärmeschutz, der Ihnen ganzjährig ein angenehmes Raumklima beschert. Die Gestaltung der Außenfassade und des Innenraums muss jedoch nicht zwingend mit Holz erfolgen. Teilen Sie uns gerne mit, welche Materialien Ihnen für die Hauswände vorschweben. Bei der Fassade können Sie beispielsweise zwischen Putz oder einer edlen Holzverkleidung wählen. Im Inneren bringen wir u. a. Lehm oder Platten mit Strukturputz an.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, um sich über die Produktvielfalt zu informieren. Für eine individuelle Beratung und Planung können Sie jederzeit einen persönlichen Termin mit unserem Geschäftsführer und Zimmerermeister Tim Hoyer vereinbaren. Gemeinsam finden wir die Lösung, die Ihr Zuhause so gestaltet, wie Sie es sich wünschen.

Beim Dach hören wir nicht auf,
Wir fangen an!